Meerschweinchen in Not
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Galerie Impressum Zur Startseite

Meerschweinchen in Not » Über Meerschweinchen » Artikel » Platzbedarf Meerschweinchen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Platzbedarf Meerschweinchen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Petra_L. Petra_L. ist weiblich
schweinelos


images/avatars/avatar-457.jpg

Dabei seit: 12.05.2003
Beiträge: 2.211
Herkunft: globaler Bürger

Platzbedarf Meerschweinchen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Platzbedarf der Meerschweinchen

Wieviel Platz braucht ein Meerschweinchen?

Die Experten von der tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz beantworten diese Frage folgendermaßen und damit ist dies auch im Rahmen des Tierschutzgesetz so gültig:

Versuchstiere haben Anspruch auf eine Grundfläche von 0,1-0,2m² pro Tier (also 2-4 Tiere in einem 80iger Käfig, Einzelhaltung ist auch hier verboten).
Verkaufstiere im Zooladen dürfen kurzfristig auf 0,1m² gehalten werden (also 4 Tiere in einem 80iger Käfig).
Beides nur nebenbei.

Uns interessiert die Heimtierhaltung:

Hier sollen es 0,36m² (60*60cm) pro Meerschweinchen sein.
Die alten Angaben, dass zwei Meerschweinchen in einem 100*50cm Käfig leben können, sind also längst überholt. Auch der Tierschutz geht mit der Zeit.
Heutzutage sollte die Käfiggröße 120*60cm sein für zwei Meerschweinchen. Das sind dann auch genau die vorgeschriebenen 0,36m² pro Tier.
Hierbei wird aber klipp und klar gesagt, dass Meerschweinchen täglich Auslauf haben sollten, um ihren Bewegungsdrang ausleben zu können.

Hier nun ein paar Beispiele zur Verdeutlichung:

· Ein 80iger Käfig ist tabu.
· Ein 100*50cm Käfig kommt nur für 2 Tiere bei viel Auslauf in Frage und wenn die Fläche durch den Einbau von Ebenen erweitert wird.
· Ein 120*60cm Käfig ist ideal für 2 Tiere
· Ein 140*70 Käfig reicht für 3 Tiere
· Ein 160*80 Käfig reicht dann für 4 Tiere.

Wer mehr Meerschweinchen hat, sollte selbst bauen oder Käfige dementsprechend verbinden.

Nach oben gibt es übrigens keine Grenzen. Und es gilt nach wie vor, desto größer desto besser.
Haltung auf engem Raum macht krank. Stress entsteht, das Immunsystem geht runter, Krankheiten kommen.
Und es fehlt den Schweinchen schlicht und einfach die Lebensqualität.
14.07.2009 19:53 Petra_L. ist offline E-Mail an Petra_L. senden Beiträge von Petra_L. suchen Nehmen Sie Petra_L. in Ihre Freundesliste auf
Lacri Lacri ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 16.09.2008
Beiträge: 11.794
Herkunft: Bremerhaven

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf der HP vom salatgurken.net ist ein sehr guter Gehege-Rechner zu finden:

http://www.salatgurken.net/EB/GRechner.html

LG Heike

__________________
.
.


Ich kann verstehen, wenn Menschen in ihrer eigenen kleinen Welt leben, aber...
ich wünschte, sie würden da bleiben und nicht ständig meine Welt besuchen...

26.03.2012 16:26 Lacri ist offline E-Mail an Lacri senden Homepage von Lacri Beiträge von Lacri suchen Nehmen Sie Lacri in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Meerschweinchen in Not » Über Meerschweinchen » Artikel » Platzbedarf Meerschweinchen

Onlineshop für alle Nager

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH | Style: planetBlue V1 Š 2003 FiŽeb@ll